WERKVERTRAG

Konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche!

Wie das geht? Das erklären wir Ihnen.

Das wichtigste zum Thema Werkvertrag finden Sie hier.

Konsequent und flexibel 

So funktioniert der Personalbereich dank Werkvertrag.

Ein Werkvertrag regelt die Aufgaben-Auslagerung / Outscoursing insgesamt. Wo auch immer Sie Hilfe benötigen z.B. bei der Leergutsortierung, Montagetätigkeiten, Metallbverarbeitung, der Lagerhaltung oder auch bei der Kommissionierung; Sie beauftragen, wir machen. Dabei agieren wir mit unserem Personal und dazu auch auf unser Risiko. Sie können sich parallel ganz auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren, wir auf unsere.

 

Ein tolles, einfaches und stimmiges Konzept: Sie verdienen Geld mit Ihrer Profession, und wir halten Ihnen gleichzeitig dabei den Rücken frei.

Wo liegt hier eigentlich Unterschied zur Zeitarbeit? Es ist so einfach wie genial, denn Sie müssen sich weder um die Mitarbeiterführung, die Lohnbuchhaltung, die Organisation noch sonstige Nebenaufgaben kümmern. Denn unsere Mitarbeiter sind exakt für die Aufgaben qualifiziert, die für Sie keinen Gewinn bringen.

Fazit: Dank des Werkvertrags können Sie ganz in Ruhe die Dinge tun, mit denen Sie am besten Geld verdienen.